Die Nerd und der Mann

Gespräche über Nerdismus, Feminismus und die Piratenpartei

Folge 1: Der #Aufschrei und der Alltagssexismus

Unsere erste offizielle Folge (Julia nennt es im Podcast gar die zweite), beginnt mit der aktuellen Debatte um die Causa Brüderle und den #Aufschrei. Danach wagen wir den Versuch die Problematik des Alltagssexismus abzugrenzen und das Problem zu analysieren. Schließlich diskutieren wir noch über sinnvolle Lösungsansätze. Vollständig gelöst haben wir das Problem natürlich nicht, aber wir hoffen ihr habt trotzdem Spaß an der aktuellen Folge.

Download

Direktdownload: MP3 – OGG

Links und Erwähnungen

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

6 Gedanken zu „Folge 1: Der #Aufschrei und der Alltagssexismus

  1. @T_horse10 sagte am :

    Hi,
    ich finde euren podcast nicht bei iTunes, weiß aber auch nicht, was man dafür tun muss, damit er da erscheint.
    Könnten ihr bei Martin Delius oder Christopher Lauer oder Maha mal nachfragen, was man dafür tun muss?
    Da ich Podcasts immer im Auto von meinem iPhone höre. kann ich euren Podcast nicht hören, obwohl ich es gerne möchte.
    Viele Grüße
    @T_horse10

    • Andi sagte am :

      Hi,

      ich hab mich da mal schlau gemacht. Der Feed sollte jetzt soweite passen, ich muss nur noch an meine Windowskiste, weil iTunes nicht auf Linux läuft. Dann sollte das so funktionieren.

      Viele Grüße
      Andi

  2. Andi sagte am :

    So, ich hab jetzt auch mal ein neues Mikro und ein kleines Mischpult, damit die Tonqualität nicht so grausig klingt. Headsetmikros kommen hier an ihre Grenzen.

  3. Markus sagte am :

    Ihr habt die Rollen getauscht seit dem nullten podcast. Erst war andi der „aggressive“ Part, hier übernimmt das Julia…ist das gewollt?

  4. Markus sagte am :

    Nach Julias Aussage habe ich nun einen Monat versucht eine Feministin zu finden, mit der man das Thema in ausreichender Tiefe besprechen kann. Meines Erachtens scheint es wesentlich mehr „radikale“ zu geben, als solche die darauf aus sind tatsächlich andere mitzunehmen. Finde ich Schade.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: